Die Zeit verging mal wieder wie im Flug und so hieß es für die Kinder und Jugendlichen nach einem ausgiebigem Frühstück heute Koffer packen. Danach bastelten die Kinder und Jugendlichen noch gemeinsam. Es wurden Tassen bemalt und Armbänder und Schlüsselanhänger geknüpft.

Nach dem Mittagessen und der darauffolgenden Mittagsruhe nahmen alle TeilnehmerInnen an der Jährlichen Umfrage Teil. Dabei werden Freizeit und Aktivitäten bewertet, und es können Verbesserungsvorschläge gegeben werden. Im Anschluss spielten sowohl die Jugendlichen, als auch die Kinder in verschiedenen Räumen Werwolf.

Nach dem Abendessen war es dann so weit. Die Kinder und Jugendlichen machten sich schick, um am alljährlichen Abschlussabend  teilzunehmen. Der Abend startete mit einer tollen Performance von Björn und Patrick. Danach gab es unsere Auktion bei der die letzten Süßigkeiten aus dem Kiosk an die TeilnehmerInnen und die Betreuenden versteigert wurden. Nach einigen hitzigen Bieterduellen zog sich die Jugend dann mit Popcorn und anderen Snacks zurück um noch gemeinsam den Abend mit dem dritten Teil von Batman ausklingen zu lassen. Für die Kinder ging der Abend weiter mit einer kleinen Talentshow bei der einige TeilnehmerInnen ihr Können zur Schau stellen konnten. Neben Auftritten am Klavier und einem Quiz von einigen Jungs gab es auch eine Tanz und Turnshow. Im Anschluss  gab es für die Kinder noch eine “Mini-Disco”.

Hundemüde fielen danach alle Kinder ins Bett. Ein langer und anstrengender letzter Tag geht zu ende, und wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr.